OffMaps

Wer kennt das nicht? Weg vergessen, verfahren oder Sehenswürdigkeiten im Urlaub verpasst wegen mangelnder Ortskenntnis? Mit OffMaps downloadet ihr schon vor eurer Reise oder eures Urlaubes von zu Hause aus die Städte in die ihr fahren wollt. Schnell, flexibel und einfach. Entscheidet ob ihr die komplette Map einer Stadt downloaden wollt, oder nur Teile davon. Stellet ein, wieviele Zoomstufen ihr mitladen wollt, je höher die Zoomstufe, desto detailreicher hinterher die Karte im Offlinemodus. Zudem gibt euch OffMaps die Möglichkeit Guides zu Großstädten oder ganzen Stadtkreisen dazuzuladen, die dann als ganze Reiseführer dienen und euch die nächste Bank, Eisdiele oder den nächsten Supermarkt anzeigen. Mit dem Kauf von OffMaps könnet ihr 2 Guides kostenlos nutzen, drei weitere können per In-App Kauf für 0,79€ hinzugebucht werden. Falls ihr Vielreiser seit, solltet ihr euch überlegen die Guideflatrate für einmalige 6,99€ zu kaufen. Das Laden der Guides ist nicht Pflicht, gibt euch jedoch mehr Details ihrer Reiseziele. Das downloaden der Basis-Karten ist und bleibt natürlich kostenlos. Off Maps befindet sich schon seit langer Zeit in der Top 5 der Kategorie "Reisen" im AppStore und das zu Recht. Denn die gute Idee und die noch bessere Umsetzung dieser App, machen sie zu einem Pflichtkauf. OffMaps sollte Standardausrüstung für jedes iPhone und jeden iPod Touch sein.

Fazit:

Schöne App, die auch ein Navi ersetzen kann. Klare Kaufempfehlung!

 

Weitere Kurzinformationen zur App:

 

Hersteller: Felix Lamouroux

Website:  http://www.offmaps.com/

Preis: 1,59€

Wertung: 4 Sterne

/ndt

 

Screenshots:

Counter