PDF Expert

Auch wenn der iPod Touch, das iPhone und das iPad reich an Funktionen sind, von denen die meisten Handyhersteller nur träumen können, hat Steve Jobs und ein Team auch so einiges vergessen zu implementieren. Dazu hört beispielsweise auch die simple Dateiübertragung von PDF Dateien. Nur mit Kabel und einem Mac/PC mit iTunes können Daten ausgetauscht werden, allerdings auch nur Musik, Photos und Videos. Von PDF Dateien ist da keine Rede. Vor allem Geschäftsleute werden dies vermissen, zumal Präsentationen so nicht mit dem iPhone rumgetragen werden können. 

 

Dafür gibt es aber jetzt eine anständige iPhone und iPad App mit dem Titel „PDF Expert“, die ihrem Namen alle Ehre macht. 

Beim Kauf der App wird ein praktischer WebDAV Server mitgeliefert, mit dem über die eigene IP-Adresse das iPhone oder iPad vom Mac/PC angesteuert werden kann. Hierbei können PDF Dateien zum iPhone rübergeladen werden, aber auch vom iPhone/iPad zum Mac/PC gedownloaded werden. Das ganze funktioniert komplett Kabellos und kann von jedem Browser angesteuert werden. 

Innerhalb weniger Sekunden befindet sich dann die besagte PDF Datei (oder auch mehrere) auf dem iPhone oder iPad und kann von dort wunderbar betrachtet werden. Die Seiten werden mit einem einfachen Finger-Flip gewechselt. Die App unterstützt Hoch- und Querformat, je nach dem welches Format lieber genutzt wird. Weiterhin verfügt das Tool über eine Markierfunktion, mit der einzelne Wörter oder Sätze „on-the-go“ markiert werden können. Wer noch etwas vergessen hat, kann sich auch Notizen an die Ränder heften, diese werden beim erneuten zurückübertragen zum Mac oder PC natürlich mitgeliefert, und können dann problemlos überarbeitet werden. 

Wer den WebDAV nicht mag, sondern auf andere Services vertraut, wird sich dennoch für PDF Expert entscheiden, denn die App bietet weitere Übertragungsmöglichkeiten. Dazu gehören:

MobileMe iDisk; Public iDisk; Dropbox; Google Docs; SugarSync; FTP Server; SFTP Server; Box.net; MyDisk.se; filesanywhere; Storegate; iCloud und der einzigarte Readdle Storage, der als eigener Ablageserver für Dateien bis zu 512MB verwendet werden kann. Mit dem Kauf von PDF Expert hat man diesen Service kostenlos erworben. Der Service vom Hersteller ist absolut sicher, und kann auch von jedem beliebigen Browser verwendet werden, vorrausgesetzt man kennt die eigenen Login-Daten. 

 

Die einzelnen Dateien kann PDF Expert auch sortieren und organisieren. Dazu helfen Ordner die jederzeit in der App erstellt werden können. Die Dateien kann dann zwischen den Ordnern hin- und herbewegt werden. 

 

Das schöne Design gibt den meist doch langweilig gestalteten PDF Dateien den gewissen Flair und lässt den User übersichtlich durch die Dateien finden. Der Preis von 7,99€ ist hierfür meiner Meinung nach aber zu hoch angesetzt, auch wenn das Programm super aussieht, schnell ist, viele Services bietet und tadellos ohne jegliche Fehler und Abstürze funktioniert.

 

/ndt